FHNW

Informatische Bildung

Nicolas Fahrni, Fachhochschule Nordwestschweiz