Die LeMa-Methode: Lesen und mathematisieren im Rollenspiel und im Dialog

Stefan Meyer, Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik Zürich

Der Film von Michaela Tarnutzer stellt die Methode in einer Einzelsituation exemplarisch vor. 

Zur Vertiefung steht ein Vortrag von Désirée Siegenthaler und Stefan Meyer zur Verfügung. Er informiert über eine Fallstudie in einer sehr heterogenen 4. Primarklasse in Aarau, Schweiz. Ziel war es, herauszufinden, welche Effekte mit der dialogischen Methode des Lesens und Mathematisierens (LeMa) von Textaufgaben erzielt werden können, wenn die Methode mit geschulten und supervidierten Peer-Tutoren umgesetzt wird. 

https://www.researchgate.net/project/MKT1-9-Mathematik-Kurztest/update/6013ad7c8431b80001cc3355