Professorin und Aushilfs-Primarlehrerin

UNIFR Alma&Georges

So hatte sich Sarah Progin-Theuerkauf ihr Sabbat-Semester nicht vorgestellt: Statt an Konferenzen im Ausland teilzunehmen, sieht sich die Professorin für Europarecht und europäisches Migrationsrecht mit den Tücken des Homeoffice konfrontiert. Im Skype-Interview verrät sie, wie sie versucht das Beste daraus zu machen – und warum sie die Flüchtlings-Situation mit Sorge verfolgt.