Schnuppervorlesung Strafrecht: Fallbesprechung zu einem aktuellen und kontrovers diskutierten Rechtsproblem

Universitätskommunikation

Unter dem Titel "Die medizinisch nicht indizierte Zirkumzision als rechtlich interdisziplinäres Problem" zeigt Andreas Eicker, Professor für Straf- und Strafprozessrecht, anschaulich die Vernetzung der drei grossen Rechtsgebiete Strafrecht, Öffentliches Recht und Zivilrecht (Aufzeichnung für Bachelor-Infoanlass im März 2020).