UZH

Vortrag Prof. Dr. Angelos Chaniotis - "Die Stadt als Bühne: Theatrale Selbstdarstellung in der politischen Kultur der nachklassischen Polis"

ZAZH-Ringvorlesung "Demokratie, Demagogie und Populismus in der Antike und heute" (FS 2020)

Im Rahmen der ZAZH-Ringvorlesung "Demokratie, Demagogie und Populismus in der Antike und heute" sprach Prof. Dr. Angelos Chaniotis (Princeton, Institute for Advanced Studies) zu „Die Stadt als Bühne: Theatrale Selbstdarstellung in der politischen Kultur der nachklassischen Polis“. (Zürich, 19. Mai 2020, © ZAZH / Bohdan Stehlik) 

Siehe auch www.zazh.uzh.ch