Selbstreflexion zum Projectlet 1

Piero Carlucci, Fachhochschule Nordwestschweiz