Orthogonale Matrizen

ala_LE1_v6, ala: Anwendung der Linearen Algebra

Orthogonale Matrizen sind quadratische Matrizen bei denen die Spaltenvektoren orthogonal (rechtwinklig) zueinander stehen und welche alle die Länge 1 aufweisen. Somit bilden die Spaltenvektoren für den n-dim. (reellen) Raum eine orthonormale Basis. Dies wird in diesem Lernvideo erläutert und es wird auf die speziellen Eigenschaften eingegangen, welche orthogonale Matrizen aufweisen!

Attachments